Curry - Kokos - Mangold - Vegan...

...And when you get it you got something
So don't worry cause I'm coming
I'm a soul man,
I'm a soul woman 
Got what I got the hard way
And I'll make it better each and every day
 ...
                                                                                                        Blues Brothers
 
 
Soul - Food -  Im Moment habe ich gerade ein großes Bedürfnis nach köstlichen, der Seele schmeichelnden Gerichten. Dann kann  man dem grauen Alltag  gleich viel entspannter entgegen treten.
 
 
Also gibt es heute:
 
Curry - Kokos - Mangold
Vegan
 
 
Zutaten:
 
300 g Mangold
1 Dose Kokosmilch
200 g  Basmati Reis
2 Zitronen
Olivenöl, Curry, Salz, Pfeffer
 
Zubereitung:
 
In einer Pfanne etwas Olivenöl geben und den Mangold in dünne Streifen schneiden und im Öl anrösten. Gebt aber erst den unteren festen Teil in die Pfanne. Das Gemüse mit Salz, Pfeffer und der Currymischung würzen. Das ganze ca. 5 Minuten heiß anrösten. Dann mit dem Saft von 2 Zitronen ablöschen und mit der Kokosmilch aufgießen. Nun die fein geschnittenen Mangold Blätter in die Pfanne geben. Das ganze sollte nun 10 Minuten dünsten. Ich mag es wenn der Mangold noch Biss hat. In der Zwischenzeit den Reis kochen.
 
 
 
Dann kann  auch schon angerichtet werden und ihr könnt herrliches
hausgemachtes Soul - Food genießen.
Fertig in 15 Minuten. Mehr geht nicht oder?
 
Ich wünsche euch viel Spaß beim
nachkochen.
Lasst es ganz BUNT krachen.
About the Author
Frau Bunt das bin ich Sandra Anna aus Berlin. Dort backe, koche und lebe ich. "Bunt" zieht sich durch mein bisheriges Leben. Viele Orte - viele Leben. Die sich nun - angekommen - in meinem Blog bündeln. Kommt mit mir auf eine gemeinsame Reise und lasst Euch ganz "Bunt" verzaubern.

4 Kommentare

Lena
6. November 2013 um 08:32

Huhu, das hört sich sehr lecker an. Meinst du vielleicht 200g Reis, anstatt 200g Milch?
LG lena

Anna Purna
6. November 2013 um 09:09

Sieht köstlich aus! Kokosmilch verwende ich auch sehr gerne.

Liebe Grüße
Anna

Du schreibst bei den Zutaten Milch, die dann im Rezept nicht vorkommt...

Frau Bunt
6. November 2013 um 19:51

@ Lena: Genau Reis ;) Da war ich gedanklich schon bei einem anderen Soul - Food Klassiker.

Danke schön
Bunte Grüße

Frau Bunt
6. November 2013 um 19:52

Danke Anna - ja da war ich wohl schon etwas weiter. Kokosmilch ist soo unglaublich vielseitig, dass ist einfach Spitze ;)

LG Sandra

Hinterlasse einen Kommentar