Confierte - Tomaten - Ziegenkäse - Vanille - Tarte....

LeckerBox 25
Ich liebe Tomaten - ich gehöre ganz bestimmt zu den Deutschen die mindestens 500 kg pro Jahr davon verspeisen. Tomaten gehen bei mir wirklich immer...
Das empfindet Mone von der LeckerBox wohl genauso. Heute scharrt sie ihre Fans um sich und wir alle sehen ROT...
Gelb, Orange, Grün. Das sind die Farben der Tomate - Geschmacklich sind sie sich trotz der Unterschiede im Äußeren - sehr ähnlich.
Das Besondere an der Tomate ist ihre Vielfalt. Es gibt keine Zubereitung die mir bekannt ist, in der die Tomate nicht verwendet werden könnte.
Confierte - Tomaten - Ziegenkäse - Vanille - Tarte
 
Zubereitung:
250 g Dinkelmehl
125 g Butter
100 Ml kaltes Wasser
50 g Schafskäse
100 g Ziegenfrischkäse
400 g gemischte Tomaten
1 Zitrone
2 Zweige Thymian
Salz, Pfeffer, Zucker, Honig, Vanille
 
Zubereitung:
Einen Teig aus dem Mehl, der kalten Butter, Salz und dem Wasser herstellen. Den fertigen Teig ca. 20 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen. Die Tomaten einritzen und mit heißem Wasser übergießen. Dann die Tomaten enthäuten, vierteln und entkernen. Die Viertel auf ein Backblech geben und mit Thymian, Salz, Pfeffer, Zucker würzen und mit Olivenöl beträufeln. Die Tomaten bei 200 Grad für ca. 40 Minuten garen. Eine Creme aus dem Schafskäse und dem Ziegenfrischkäse den Gewürzen und dem Zitronensaft herstellen. Am besten verwendet ihr dazu den Stabmixer. Den Mürbeteig dünn ausrollen in eine Tarte Form geben für ca. 10 Minuten blind backen. Dann die Creme darauf verteilen und die confierten Tomaten auf der Creme verteilen. Die Tomaten mit Honig glasieren und für ca. 30 Minuten im 200 Grad heißen Backofen backen. Die Tarte ist lauwarm ein echter Genuss aber auch Lecker zum mitnehmen.
 
Tomaten soo lecker.
Was sagt ihr zu meiner
Tomaten Interpretation?
Wünsche euch einen leckeren Tomaten Mittwoch.
XOXO Frau Bunt
 

About the Author
Frau Bunt das bin ich Sandra Anna aus Berlin. Dort backe, koche und lebe ich. "Bunt" zieht sich durch mein bisheriges Leben. Viele Orte - viele Leben. Die sich nun - angekommen - in meinem Blog bündeln. Kommt mit mir auf eine gemeinsame Reise und lasst Euch ganz "Bunt" verzaubern.

4 Kommentare

Mone
28. August 2013 um 09:08

Guten Morgen meine Liebe, ohhhh wie toll, bitte per Express ins Ruhrgebiet ;)
Danke das du wieder dabei bist.
Liebe Grüße
Mone :)

Frau Bunt
28. August 2013 um 09:28

Klar pack es gleich ein ;)

Bunten Tag

Anna Purna
28. August 2013 um 19:18

Das ist eine super Idee. Sieht sehr schön aus und auch wenn ich nicht so ein Tomatenfan bin - gebraten mit Kräutern mag ich sie immer.

LIebe Grüße
Anna

nike
28. August 2013 um 22:49

yummie! das sieht traumhaft aus! und vor allem mit thymian!! <3

Hinterlasse einen Kommentar