Petri Heil.........


Fischers Fritze…………..

……………fischt frische Fische.

 
Fischers Fritze fischt frische Fische, Fischers Fitze frischt fische Fische, Fische Fritz fischt frischt Fische, Fritz fisch fische Fische…………………..
 

Wie schnell kann man das wohl hintereinander aussprechen ohne sich zu versprechen?Hmmmmmmmmm. Na ja, das ist ja eigentlich auch egal. Denn ich fische heute bestimmt keinen Fisch mehr.
 
Aber ins Netz ist mir doch was gegangen dieses schnelle Rezept für Heringshappen.
Also Viel Spaß beim Angeln meines Rezeptes.
 
 

 

Aschermittwoch-Hering

Zutaten:

 
500 g Kartoffeln
1 Packung Heringe in Lake
1 großer Apfel
1 rote Zwiebel
1 Zitrone
250 g Magerquark
150 g Joghurt
Salz, Pfeffer, Paprikapulver

 
 


Zubereitung:

Die Kartoffeln waschen und mit viel Wasser in einem Topf kochen. Den Hering aus der Verpackung nehmen und unter fließend kaltem Wasser abwaschen, in mundgerechte Stücke schneiden. Nun eine Marinade aus dem Quark, Joghurt, Gewürzen und dem Zitronensaft herstellen. Die Äpfel und Zwiebeln in mundgerechte Stücke schneiden. Alle Zutaten in einer Schüssel geben und miteinander zu vermengen.
 


 
 
 
 
 
 
 


En Gueten wünscht Frau Bunt
About the Author
Frau Bunt das bin ich Sandra Anna aus Berlin. Dort backe, koche und lebe ich. "Bunt" zieht sich durch mein bisheriges Leben. Viele Orte - viele Leben. Die sich nun - angekommen - in meinem Blog bündeln. Kommt mit mir auf eine gemeinsame Reise und lasst Euch ganz "Bunt" verzaubern.

Hinterlasse einen Kommentar