Eine Rose ist............






"Eine  Rose ist eine ………….ist  eine Rose………., ist eine  Rose…..."

                Gertrude Stein
Ich blickte in das Auge einer Rose als ich den Mangold für meinen  bunten Mangold Salat  in feine Streifen schnitt. Sieht doch fast so  aus oder?
 Mir war das  Inspiration genug um mein Gericht:
 Mangold-Rosen-Linsen Salat zu taufen.

Frau Bunt’s Mangold-Rosen-Linsen Salat







Zutaten:

1 frischen Mangold
2 kleine rote  Zwiebeln
1 kleine Chilieschote                              
150g gegarte rote Linsen
150g gegarte Beluga Linsen
2 große Orange
1 Teel. Dijon Senf
Salz, Pfeffer, Curry
Weißweinessig, Olivenöl


Zubereitung:
Zuerst bereitet man das "Mise en place" vor.


Mise en Place" ist französisch und bedeutet, dass man alle Zutaten Kochfertig vorbereitet hat.



Die Linsen nach Packungsanleitung kochen. Am besten am Vortag, dann ist das Gericht noch schneller zu zubereiten.

Für die Zubereitung des Gerichtes eignet sich hervorragend ein Wok.
Die  Zwiebeln und den Chili in Scheiben oder Würfel schneiden. Vom Mangold das feste weiße Fruchtfleisch in Scheiben schneiden. 

Die Pfanne heiß werden lassen und das Olivenöl hineingeben. Die Zwiebel und den Chili und das weiße Fleisch des Mangolds dazu geben und anbraten.  

Nun ca. 5-10 Minuten unter andauerndem schwenken an dünsten. Den Saft einer  frischen  Orange dazugeben und mit Salz, Pfeffer und einer Prise Curry würzen. Nach 5-10 Minuten das feine grüne Blattwerk des Mangold in die Pfanne geben und ca. 2-5 Minuten mitdünsten.
Zum Schluss mit einem Spritzer Weißwein ablöschen.
Ein Dressing aus dem Saft einer Orange, 1 Teel. Senf, Olivenöl und den Gewürzen herstellen. Wenn man die Zutaten für das Dressing in ein Marmeladeglas gibt kann  die Soße gut in der Hand geschüttelt werden und wird  so schön cremig. 

Nun den Mangold aus der Pfanne in einer Schale anrichten und mit dem Dressing und den vorgekochten Linsen vereinen.







15 Minuten und fertig ist der Mangold............Vegan...........vegetarisch...........lecker........!!

Das duftet vielleicht!!!   Ganz ähnlich  einem frisch geschnitten Strauß frischer Rosen. Jetzt noch ein schönes Glas Weißwein dazu  und genießen.


En Gueten wünscht Frau Bunt







About the Author
Frau Bunt das bin ich Sandra Anna aus Berlin. Dort backe, koche und lebe ich. "Bunt" zieht sich durch mein bisheriges Leben. Viele Orte - viele Leben. Die sich nun - angekommen - in meinem Blog bündeln. Kommt mit mir auf eine gemeinsame Reise und lasst Euch ganz "Bunt" verzaubern.

1 Kommentar

Anke S.
9. Februar 2013 um 16:18

Liebe Sandra, wir haben uns dann gerade mal Mangold gekauft...

Bin gespannt wie es schmeckt!
Hab dir ne Mail mit nem Header-Vorschlag geschickt.

LG
Anke
KLeine Blogger Hilfe

Hinterlasse einen Kommentar